Redseelig

Redseelig

Der trialogische Podcast der Eckhard Busch Stiftung

Folge 02: E-Mental-Health und Fachliteratur rund um psychische Krisen und Erkrankungen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Folge sprechen Paula Meßler und Melanie Czarnik über E-Mental-Health und Fachliteratur rund um psychische Krisen und Erkrankungen. Melanie Czarnik arbeitet im Psychiatrieverlag in der Vertriebsleitung und beschäftigt sich außerdem mit E-Mental-Health. Was ist E-Mental-Health überhaupt? Was gibt es für Angebote? Wie finde ich passende Anwendungen für mich? Was sind Vor- und Nachteile und wie wirksam sind internetgestützte Programme? Was gibt es für Corona-Hilfsangebote? In der ersten halben Stunde werden u.a. diese Fragen beantwortet und im Anschluss geht es um das Thema Fachliteratur: Was gibt es für Tipps und Tricks bei der Suche nach passender Fachliteratur? Wie unterscheidet sich Literatur für Betroffene, Angehörige und Expert*innen? Wie können psychische Erkrankungen Kindern und Jugendlichen erklärt werden und worauf muss geachtet werden?


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Der trialogische Podcast der Eckhard Busch Stiftung rund um psychische Krisen, Erkrankungen und gegen das Stigma. Mit Betroffenen, Angehörigen und Expert*innen.

von und mit Bettina Busch und Paula Meßler

Abonnieren

Follow us