Redseelig

Redseelig

Der trialogische Podcast der Eckhard Busch Stiftung

Folge 08: Ausbildung und Arbeit bei psychischen Krisen - wie geht das?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In der achten Folge spricht Bettina Busch mit Anastasia Dederer vom BTZ Berufliche Bildung Köln GmbH über den Einstieg in den Job und/oder die Ausbildung bei psychischen Erkrankungen und wie das möglich ist. Anastasia Dederer berichtet unter anderem über die Arbeit des BTZ, wer das Angebot in Anspruch nehmen kann, wie man Informationen darüber findet und wie ein Arbeitsalltag ablaufen kann.


Kommentare

Suchende
by Suchende on
Einmalig !!! Ob es das in BAYERN gibt??? Danke für Eure Arbeit und Euer Engagement. Da hat man das Gefühl, dass es noch Menschen gibt, die nicht nur an sich selbst denken. Die Stigmatisierung ist immer noch vorhanden, auch unter jungen Menschen. Danke !

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Der trialogische Podcast der Eckhard Busch Stiftung rund um psychische Krisen, Erkrankungen und gegen das Stigma. Mit Betroffenen, Angehörigen und Expert*innen.

von und mit Bettina Busch und Paula Meßler

Abonnieren

Follow us